Empfehlungen

Wenn man eine Reise macht, dann kann man was empfehlen. Hier werde ich im Laufe der Zeit Empfehlungen einstellen ohne jeglichen kommerziellen Hintergrund meinerseits.

Jeder macht täglich Erfahrungen und trennt Gutes vom Schlechten. An Bord haben unpassendes, qualitativ minderwertiges oder einfach untaugliches nichts zu suchen. Alles muß seinen Zweck erfüllen, handlich sein, einfach in der Bedienung und von guter Qualität. Bei Dienstleistungen ist es nicht anders. Hier kommt sogar noch der menschliche Aspekt hinzu. Nichts ist schlimmer, als sich mit nöligen, mißgünstigen Mitmenschen herum zu ärgern.

Zur Zeit sind es nur wenig Empfehlungen und ich erspare es mir daher vorerst, diese zu sortieren. Das kann sich natürlich noch ändern 🙂

Gruesse von der Caribbean

Skipper Peter und Bordhund Berti


Wassersportanlage Plaue

Hier habe ich einen grossen Teil meiner Zeit seit April 2018 verbracht. Die Anlage selbst liegt landschaftlich sehr schön am Ende des Plauer Sees und wird von der Havel durchströmt. Vis-a-vis dem Plauer Schloß und dem Borneufer gelegen hat man immer etwas zu sehen.
Für Hund und Frauchen bzw. Herrchen sind schöne Spaziergänge entlang dem Ufer oder gegenüber im Schloßpark möglich. Einkaufen und Tanken in ungefähr 2km Entfernung, Restaurant im Schloß oder (sehr uriges Ambiente!) das Bräuhaus.

Hafenmeister Frank ist die gute Seele dieser Anlage. Immer im Sinne der Mitglieder und Gäste handelnd hat er seine Anlage virtuos im Griff. Für Gäste wird neben dem Liegeplatz auch Strom und Wasser am Steg angeboten. Die Boxen sind durch Fingerstege unterteilt. An der Spundwand kann man gegen Gebühr den Mast stellen und den Tank absaugen lassen. Ein kleiner Campingplatz mit Entsorgungsbereich sowie sehr saubere Sanitäranlagen mit Waschmaschine, Trockner und Abwaschbecken runden das Angebot ab. Rund um das Hafenmeisterbüro kann man grillen, chillen, plaudern, tanzen und mehr. Gern gibt dort Hafenmeister Frank geschichtliche Auskünfte zur Anlage und dem Verein, den umliegenden Sehenswürdigkeiten oder auch zu Theodor Fontane.

Also wer mal in der Nähe ist: reinschauen!

Blick über die Steganlage zum Schloss Plaue

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.